Werckmeister App und lernen durch Hören

Die iPhone-App «Werckmeister» hilft Dir, bestimmte Akkorde besser zu verstehen und in unterschiedlichen Stimmungen zu hören. Dein Ohr wird auf mikrotonale Ereignisse geschult. Dies hilft Dir dann, Dein eigenes Instrument oder Deine Stimme im Zusammenspiel mit anderen in gewünschter Weise zu intonieren.

Alle Musik-Spielende stimmen ihre Instrumente, auch während des Spiels, um ein bestimmtes Gefühl zu vermitteln und den Zuhörenden ein maximales Erlebnis zu bieten. Jede Band, jedes Orchester und jeder Chor spielen «in tune».

Die App ist in einem Beta-Test, mach mit!

  • Oct102018

    Music theory, scales and harmony: Use your iPhone for a better understanding

    Have you ever wondered why music theory talks about different moods for different scales? Or why some music sound more…

    Read more
    Werckmeister
  • Oct012018

    Komposition mit variabler Intonation / Stimmung

    Auf der interaktiv stimmbaren Orgel «DynTune» von Jan Ročnik lassen sich mit einem Pedal verschiedene Stimmungssysteme mischen: The result is…

    Read more
    Werckmeister
  • Sep232018

    Wie machen es die Blasenden am Beispiel der Trompete

    Trompeten-, Horn- und andere Blasende kennen die Probleme der Intonation. Man einigt sich zu Beginn der Aufführung auf einen Kammerton…

    Read more
    Werckmeister
  • Sep112018

    Frère Jacques in Just Intonation and Meantone

    Within our Werckmeister app, it is easy to listen and compare intonations. With a trivial melody like «Frère Jacques» you…

    Read more
    Werckmeister
  • Sep042018

    Visualized Just Intonation in the perfect third and fifth

    To hear a perfect third, the two frequencies are in the ratio of 5:4. For example a Kammerton A at…

    Read more
    Werckmeister
Processing...
Thank you! Your subscription has been confirmed. You'll hear from us soon.
ErrorHere